Stell' Dir vor, in Europa wird es Februar und es ist seit einem Jahr Krieg... - und keiner geht hin. Frei Nach Bertholt Brecht

(W)irre Zeiten in der Welt, auch in Europa. Neben der noch immer präsenten Corona-Viruslage ist Krieg mitten in Europa derzeit das bestimmende mediale Thema. Krieg ist immer sinnlos & bringt immer Leid und Tod. Jeder Krieg. Der in Mali ebenso wie der in Jemen und jüngst der im Osten Europas.
Die Frage ist: Wer verdient eigentlich am Krieg? Wer profitiert?

Und dennoch: Das größte Problem ist der menschengemachte und extrem beschleunigte Klimawandel. Die Kipppunkte kommen immer näher - aber wir tun so, als ob wir das rein technisch lösen können. Werden wir nicht. Ändern der Gewohnheiten? Fehlanzeige. Es scheint noch zu weit weg. Dennoch: Letztendlich sind systemische Fragen zu stellen und neue Antworten zu finden. Jetzt.

Alle Kreationen können als FineArt-Print auf verschiedenen Materialien und Bedruckstoffstärken als Karten, Plakate oder auch als MLC (MusicLinkCard) oder mit anderen interaktiven Inhalten sowohl analog als auch als Digital eCard im PDF-Format geordert werden. Individualisierung nach Absprache. Ab Auflage 1.